Die Mörder-Skala: Das Böse im Visier

Die Mörder-Skala: Das Böse im Visier

DokumentationUSA  

Auf der Skala des Bösen haben die psychotischen Mörder ihre eigenen Plätze. Bei einigen von ihnen kann eine winzige Kleinigkeit bereits dafür sorgen, dass sich tiefsitzende und zerstörerische Wut entlädt. Dr. Kris Mohandie geht der Frage nach, wo die Ursprünge eines solch überwältigenden Zorns zu finden sind. Dafür stellt er drei Affekt-Mörder genauer vor: Gerald Stano aus Florida, der sich stets nach weiblicher Gesellschaft sehnte, allerdings völlig die Kontrolle verlor, sobald er sich von Frauen verspottet fühlte; Frauenmörder Robert Lopez, dessen Emotionen abrupt zwischen Liebe und zerstörerischem Hass schwanken; und Benjamin Atkins, dessen furchtbare Taten sich allein auf seine angestaute Wut zurückführen lassen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen