Die Küche meiner Kindheit

Die Küche meiner Kindheit

Essen und Trinken 

Was bei Mutter und Großmutter auf den Tisch kam, vergessen wir nie. Ein Geschmack, ein Duft von früher versetzt uns in unsere Kindheit zurück. In der zweiteiligen Dokumentation 'Die Küche meiner Kindheit' erinnern sich Norddeutsche an alte Familienrezepte und - traditionen und nehmen uns mit auf eine kulinarische Zeitreise. In der ersten Folge dreht sich alles um Fisch und Meeresfrüchte: Omas Geheimrezept für Krabbenfrikadellen, Angelausflüge mit Opa und die kreativen Kniffe des DDR-Fernsehkochs in Zeiten der Mangelwirtschaft.

Bewertung

0,0   0 Stimmen