Die gefährlichsten Raubtiere der Welt

Die gefährlichsten Raubtiere der Welt

In jeder Folge widmet sich "Die gefährlichsten Raubtiere der Welt" auch in der vierten Staffel jeweils vier verschiedenen Tieren, die alle etwas gemeinsam haben: Sie sind besonders schnell, extrem giftig oder haben sich auf ausgefallene Jagdmethoden spezialisiert. Darüber hinaus kommen Wissenschaftler zu Wort, die unmittelbar aus ihrem Labor oder dem Forschungscamp im Dschungel berichten, welche neuen Erkenntnisse über die betreffende Tierart sie in den vergangenen Tagen und Wochen gesammelt haben. Aus dem Labor auf den Fernsehschirm - schneller als bei "Die gefährlichsten Raubtiere der Welt" kann Wissenschaftsjournalismus nicht sein!

Bald im TV

Bewertung

0,0   0 Stimmen