Die Braut trug Schwarz

Die Braut trug Schwarz

Die junge Julie (Jeanne Moreau) ist überglücklich, schließlich ist es ihr Hochzeitstag. Als sie mit ihrem Mann die Kirche verlässt, bricht dieser, von einer Kugel tödlich getroffen, zusammen. Fünf Männer geraten in Verdacht. Julie macht sich auf, einen nach dem anderen zu töten.
Truffauts Hommage an Altmeister Hitchcock, mit der genialen Musik von Hitchcocks Hauskomponisten Bernard Herrmann.

Bewertung

0,0   0 Stimmen