Detektiv Rockford

Detektiv Rockford

Jim Rockford wurde nach fünf Jahren unschuldig verbüßter Haft aus dem berüchtigten Gefängnis San Quentin entlassen. Nun arbeitet er als Privatdetektiv und nimmt bevorzugt Fälle an, hinter denen er ein Unrecht durch die Staatsgewalt vermutet. Seine unkonventionellen Methoden bringen ihn häufig in prekäre Situationen, daher steht Rockford oft mit einem Bein im Gefängnis. Nur seine Cleverness und die Unterstützung treuer Freunde bewahren ihn in der Regel vor einer Strafe.

Bewertung

0,0   0 Stimmen