Der Nashornkrieg

Der Nashornkrieg

In Südafrika werden jeden Tag durchschnittlich drei Nashörner von Wilderern getötet - aus reiner Profitgier. Abnehmer ist Südostasien, wo die Hörner in der traditionellen Medizin verwendet werden. Der illegale Handel wird von global agierenden Verbrechersyndikaten organisiert. Die preisgekrönte Dokumentation folgt den Spuren der Nashornmafia.

Bewertung

0,0   0 Stimmen