Der Hexer aus dem Entlebuch

Der Hexer aus dem Entlebuch

Man nennt ihn einen Poeten des Gaumens, er soll über den absoluten Geschmacksinn verfügen: Stefan Wiesner aus der Schweizer Region Entlebuch, von Gault Millau mit 16 Punkten ausgezeichnet und gerne mit Köchen wie Michel Bras verglichen. Er serviert geräucherte Schneeflockensuppe, kocht mit Steinen, Holz und Heu. So wie er kocht kein Zweiter. Wiesner geht es vor allem um das Wohl seiner Gäste und den Einklang mit der Natur. Eine Reise durch die Jahreszeiten am Beispiel von vier Saisonmenüs .

Bewertung

0,0   0 Stimmen