Der Flug des Schmetterlings

Der Flug des Schmetterlings

Violette ist zehn Jahre alt, lebensfroh, mollig und ein wenig ungeschickt. Großgezogen wird sie von ihrer Großmutter. Sonst teilt sie ihr Leben zwischen den vielbeschäftigten, geschiedenen Eltern: dem Mediziner Adam und der Schauspielerin Mélanie. Als sie immer wieder über Kopfschmerzen klagt, besteht die Mutter darauf, sie untersuchen zu lassen. Die Ärzte entdecken einen Hirntumor, und Violette bleibt nur noch wenig Zeit zu leben. Als Adam von der Diagnose erfährt, versetzt ihm das einen Schock. Als Erstes entführt er seine Tochter aus dem Krankenhaus - ein verzweifelter Versuch, vor der Wahrheit zu fliehen. Dann begeben sich Vater und Tochter auf eine letzte, wunderbare Reise: von Lausanne über die Berge bis nach Italien. Violettes letzter Wunsch ist es, ihre Eltern vereint zu sehen. Und so müssen Adam und Mélanie ihre Beziehung vor dem Hintergrund der unheilbaren Krankheit der Tochter neu überdenken.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen