Der Eissturm

Der Eissturm

New Canaan ist ein kleiner Ort im amerikanischen Bundesstaat Connecticut. Anfang der 70er Jahre leben hier die Eheleute Ben (Kevin Kline) und Elena Hood (Joan Allen). Ihre Beziehung steckt in einer tiefen Krise. Ben hat eine Affäre mit der resoluten Nachbarin Janey Carver (Sigourney Weaver). Ausgerechnet mit deren Söhnen lässt sich auch seine pubertierende Tochter Wendy (Christina Ricci) ein. Derweil plagt Bens Sohn Paul (Tobey Maguire) ein anderes Problem: Er ist unglücklich in die verwöhnte Libbets Casey (Katie Holmes) verliebt.
Hat die sogenannte 'sexuelle Revolution' der 60er und frühen 70er Jahre die Menschen wirklich freier gemacht? Das ist die Frage, mit der sich der taiwanesische Regisseur Ang Lee in seinem Film beschäftigt - und die er letztlich verneint. Nach einer Romanvorlage von Rick Moody inszenierte Lee dabei eine brilliante Studie über Traditionen, Lügen, Geborgenheit und die Kälte des Individualismus. Auf den großen internationalen Festivals wurde der Film mit zahlreichen Preisen bedacht.

Bewertung

0,0   0 Stimmen