Der Dieb der Worte

Der Dieb der Worte

Fakt oder Fiktion? Die 'Geschichten hinter den Geschichten' schildert das amerikanische Regie-Duo Brian Klugman und Lee Sternthal in ihrem doppelbödigen Drama nach eigener Drehbuchvorlage: Auf drei Erzählebenen erforscht der prominent besetzte Film die oft zerstörerische Kraft der Worte und stellt die Frage nach dem geistigen Eigentum niedergeschriebener Biografien. Daneben glänzt er als stilvolles literarisches Beziehungsdrama mit hoch emotionalen Kapiteln, die - möglicherweise - das Leben schrieb. In den Hauptrollen beeindrucken die Hollywoodstars Dennis Quaid und Bradley Cooper sowie der britische Oscar-Preisträger Jeremy Irons.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen