Der Amoklauf von Winnenden

Der Amoklauf von Winnenden

SPIEGEL GESCHICHTE SPIEGEL GESCHICHTE 27.09., 02:25 - 03:15 Uhr
ZeitgeschichteD 201950 Minuten 

Am 11. März 2009 dringt ein siebzehnjähriger Teenager in seine ehemalige Schule im schwäbischen Winnenden ein und erschießt zwölf Menschen. Auf seiner Flucht vor der Polizei tötet er drei weitere Personen bis er seine halbautomatische Waffe gegen sich selbst richtet. Drei Stunden nach seinem Beginn ist einer der blutigsten Amokläufe in der deutschen Geschichte damit beendet. Die Dokumentation blickt zurück auf die Tat. Interviews mit Angehörigen der Opfer, Zeugen und Experten zeigen, wie stark das Verbrechen bis heute nachwirkt und welche Gefahren noch immer bestehen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen

Mitwirkende

  • Regie Hendrik Behrendt