Das Mädchen aus der Torte

Das Mädchen aus der Torte

KomödieA / D / USA  

Christian Zeiler (Rainhard Fendrich) ist ein charmanter Sunnyboy und Anlageberater, aber chronisch pleite und stets auf der Flucht vor den Gläubigern. Besonders der rabiate Metzgermeister Rolli Baumann (Veit Stübner) ist hinter ihm her und will sein Geld zurück. Das soll sich bald ändern, denn in wenigen Tagen will Christian die selbstbewusste Katharina (Marion Mitterhammer) heiraten, die Tochter des mächtigen Bankiers Karl Buchheim (Friedrich von Thun). Der glaubt, dass sein künftiger Schwiegersohn nur hinter seinem Vermögen her sei, und versucht alles, um die Hochzeit zu verhindern. Christians Freunde Victor (Heio von Stetten) und Paul (Max Tidof) lassen sich zu der geplanten Hochzeit etwas einfallen und spendieren ihm eine folgenreiche Junggesellenparty. Dabei verliebt sich Christian spontan in Miriam (Ursula Buschhorn), das 'Mädchen aus der Torte'. Nach einer kurzen Nacht trennen sie sich wieder, doch sie können einander nicht vergessen. Mit seinem Liebeskummer ist Christian bei seinen Freunden indes in bester Gesellschaft: Victor, ein smarter Frauenarzt, fühlt sich von seiner Geliebten Marie-Luise Buchheim (Gudrun Landgrebe) als Mann für gewisse Stunden ausgenutzt, und der homosexuelle Flughafenkontrolleur Paul hat eine unglückliche Affäre mit dem egoistischen Stewart Rene (David C. Bunners). Christian klettert in seiner Katerstimmung nachts auf ein Brückengeländer - Miriam hält ihn gerade noch zurück und lädt ihn zu sich ein. Der Verliebte schöpft Hoffnung, doch als er entdeckt, dass sie sich ausgerechnet von seinem Schwiegervater in spe aushalten lässt, verabschiedet er sich schweren Herzens. Am Tag der Trauung mit Katharina packen ihn jedoch erneut Zweifel, und er flieht vor dem Altar. Während Katharina sich kurz entschlossen mit Victor, dem Liebhaber ihrer Mutter, tröstet, sucht Christian verzweifelt nach Miriam, doch sie ist spurlos verschwunden.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen