Das Kabinett des Doktor Parnassus

Das Kabinett des Doktor Parnassus

FantasydramaGB / CDN / F  

Die Hauptattraktion des abgetakelten Wandertheaters von Dr. Parnassus ist ein magischer Spiegel: Hinter diesem verbirgt sich eine Fantasiewelt, in der die Besucher mit ihren eigenen Wünschen, Ängsten und Schwächen konfrontiert werden. Findet man dort nicht mehr heraus, landet man in den Fängen des Teufels, der auf Erden als ein gewisser Mr. Nick sein Unwesen treibt. Als der geheimnisvolle Geschäftsmann Tony zu der Zirkustruppe stößt, sieht Parnassus endlich die Möglichkeit gekommen, sich mit dessen Hilfe aus seinem größten Dilemma zu befreien: Wenn er nicht innerhalb weniger Tage fünf Seelen für sich gewinnen kann, wird seine junge Tochter Valentina für immer in den Besitz von Mr. Nick übergehen.
'Das Kabinett des Dr. Parnassus' sprudelt geradezu über vor fantastischen Einfällen, originellen Trickeffekten und einem skurrilen Geschehen, das Terry Gilliam mit Hintersinn zu einer göttlichen Komödie überhöht, die mitunter sehr düstere Züge annimmt. Überschattet wurden die Dreharbeiten vom plötzlichen Tod des Hauptdarstellers Heath Ledger, woraufhin das Drehbuch umgeschrieben und einige seiner Szenen von den prominenten Kollegen Johnny Depp, Jude Law und Colin Farrell übernommen wurden: ein tragischer Umstand, der den fertigen Film aber zusätzlich bereicherte.

Bald im TV

Bewertung

0,0   0 Stimmen