CSI: Cyber

CSI: Cyber

Avery Ryan leitet die Cyber Crime Division des FBI - eine Abteilung, die sich auf Verbrechen und illegale Aktivitäten konzentriert, die primär über die neuen Medien - wie dem Internet - begangen werden, aber in der realen Welt Opfer und Geschädigte hinterlassen.

Avery ist sich darüber bewusst, dass die Täter versteckt im virtuellen Raum agieren, dabei aber Straftaten umsetzen, die im schlimmsten Fall sogar eine weltweite Krise auslösen können.

Ihr direkter Vorgesetzter ist Assistant Director Stavros Sifter - gespielt von Emmy-Gewinner Peter MacNicol ('Ally McBeal', 'Numb3rs', '24') - er muss als altgedienter FBI-Agent oftmals zwischen der Cyber-Division, dem FBI und der Regierung agieren und dabei die Wogen glätten.

James Van Der Beek ('Dawson´s Creek', 'Varsity Blues') stellt den Agenten Elijah Mundo dar - einen selbsterklärten Action-Junkie und Kriegs-Forensiker.

Weitere Team-Mitglieder sind Daniel Krumitz (Charley Koontz, 'Community'), ein introvertierter, dabei genialer Technik-Experte, Brody Nelson (Shad Moss, 'Entourage'), ein vorbestrafter Hacker und die Berufsstarterin Raven Ramirez (Hayley Kiyoko, 'Insidous: Chapter 3'), eine Spezialistin für Social Media und Cyber-Trends. Während die anderen FBI-Ermittler in düsteren Ecken Kriminelle aufspüren, durchsucht das Cyber-Team die dunklen Seiten des Internets - die Täter sind anonym, Geldströme nicht nachvollziehbar und alles ist mit nur einem Tastendruck käuflich.

Bewertung

0,0   0 Stimmen