Crime is King

Crime is King

Elvis lebt! Zumindest für einige Tage, wenn in Las Vegas die Internationale Elvis-Woche läuft. Während andere den King nur mimen, nutzen fünf ganz besondere Elvis-Fans das heillose Durcheinander für einen Auftritt der etwas anderen Art: Dank der Maschinenpistolen in ihren Gitarrenkoffern verlassen sie das Riviera-Casinohotel mit einer grosszügigen Gage von 3,2 Millionen Dollar und entkommen nach einer blutigen Schiesserei mit dem Helikopter. Bis hierher verläuft der Cop genau wie von Michael und Murphy geplant. Doch der Stress beginnt erst: Murphy will das Geld nicht teilen und eliminiert seine Komplizen. Michael überlebt als Einziger und kann mit der Beute fliehen - stets begleitet von Kellnerin Cybil, die seit einer wilden Nacht mit ihm von einem besseren Leben träumt. Aber auch Murphy bleibt Michael auf der Spur, und die Cops sind hinter beiden her...

Bewertung

0,0   0 Stimmen