Columbo: Mord im Bistro

Columbo: Mord im Bistro

Ward Fowler ermittelt als erfolgreicher TV-Detektiv 'Lucerne' seit langem auf dem Bildschirm. Obwohl er als schwieriger Schauspieler bekannt ist, können ihn Sid und Claire Daley, die Produzenten der Serie, nicht hinauswerfen - die Einschaltquoten sprechen für Fowler. Die Produzentin und Ex-Geliebte von Fowler, Claire Daley, hat herausgefunden, dass der Star während des Koreakrieges aus der amerikanischen Armee desertierte. Sie erpresst ihn damit. Ward Fowler verschafft sich ein Alibi und erschießt Claire. Inspektor Columbo muss auf dem Set ermitteln. Es kommt zu einem intellektuellen Duell der beiden 'Detektive'.

Bewertung

0,0   0 Stimmen