CMIM - Ersten Runde - Ruslana Koval

CMIM - Ersten Runde - Ruslana Koval

Classica TV Classica TV 21.09., 04:42 - 06:01 Uhr

Sopranistin Ruslana Koval (Ukraine, 1990), begleitet von Martin Dubé, in der ersten Runde des Arien-Wettbewerbs beim Concours musical international de Montréal 2018 . Auf dem Programm stehen S podrujkami po jagodu knodit aus Rimski-Korsakows Snegúrotschka, Mozarts Ach ich liebte, war so glücklich aus Die Entführung aus dem Serail (K. 384) und Strawinskis No word from Tom aus The Rake's Progress. Der Concours musical international de Montréal wurde 2002 ins Leben gerufen. Jedes Jahr lockt das Ereignis tausende Zuschauer in die Konzertsäle sowie Zuhörer vor Radio und Internet. Mit dem Wettbewerb sollen herausragende Musiker entdeckt und gefördert werden. Er wird als einziger jährlich in Nordamerika ausgetragen und die internationalen Teilnehmer werden in drei Disziplinen (Gesang-Violine-Piano) im Turnus von drei Jahren ausgezeichnet.

Bewertung

0,0   0 Stimmen