Classic Open Air auf dem Gendarmenmarkt

Classic Open Air auf dem Gendarmenmarkt

Klassische MusikD  

Zum Berliner Sommer gehört seit 21 Jahren das Classic Open Air Festival auf dem Gendarmenmarkt. Seitdem 1992 die unvergleichliche Stimme von José Carreras zwischen Konzerthaus, Deutschem und Französischem Dom erklang, erleben nun jährlich Tausende Zuschauer die schönsten Stimmen und besten Instrumentalisten der Welt in dieser einmaligen Kulisse. Sie genießen musikalische Highlights unter freiem Himmel. Das ist auch 2013 so, wenn der rbb die „First Night“ aufzeichnet. Diese traditionelle Veranstaltung präsentiert Cross-Over-Arrangements aus Klassik, Film- und Popmusik ein harmonisches Zusammentreffen von Frédéric Chopin, James Bond und Frank Sinatra. Mit dabei sind u.a. ADORO, 5 smarte Opernsänger, die jedes musikalische Genre zu ihrem eigenen machen, Sopranistin Grace Bumbry, die vor kurzem das Publikum der Wiener Staatsoper als „Pique Dame“ begeisterte und am Gendarmenmarkt auch mit ihrem Sohn, David Lee Brewer, im Duett zu hören sein wird sowie das in Berlin lebende R’n’B-Stimmwunder Jocelyn B. Smith. Sie präsentieren ebenso wie Colin Rich und das Theater Feuervogel Melodien von Sergei Rachmaninow und George Gershwin, David Bowie und John Lennon, Lionel Richie und Adele. Instrumental begeistern die Konzertpianistin Sibylle Briner und das Deutsche Filmorchester Babelsberg unter der Leitung von Scott Lawton. Madeleine Wehle begleitet die rbb-Zuschauer durch diesen unvergesslichen Abend, der mit einem spektakulären Feuerwerk ausklingt.

Bewertung

0,0   0 Stimmen