Cinderella - Ein Liebesmärchen in Rom (Teil 2)

Cinderella - Ein Liebesmärchen in Rom (Teil 2)

Rom in den frühen 1950er Jahren. Die 13-jährige Aurora, eine hochbegabte Nachwuchspianistin, wächst bei ihrem Vater auf, der nach dem Tod von Auroras Mutter die biestige Haushälterin Irene zur Frau genommen hat. Als der Vater stirbt, weigert sich Irene, der verhassten Stieftochter ihren Erbanteil auszuzahlen. Stattdessen wandelt sie kurzerhand den Familiensitz in ein Hotel um. Hier muss Aurora von nun an als Küchenhilfe arbeiten und wird dabei von ihren beiden Stiefschwestern schlecht behandelt.

Bewertung

0,0   0 Stimmen