Cash für Chrom

Cash für Chrom

Willi ist so gut wie pleite. Deshalb bittet der Autobesitzer seinen alten Freund Klaus Borrmann um Hilfe. Der US-Car-Experte soll Willi seinen verrosteten Chevrolet Caprice abkaufen - und Klaus lässt sich auf den Deal ein. Aber damit bindet sich der "Route 66"-Eigentümer eine echte Problemkarre ans Bein. Ein anspruchsvoller Kunde sucht zudem nach einem Plymouth Roadrunner. Aber die sind auf dem deutschen Markt schwer zu finden. Da trifft es sich gut, dass der Hamburger Kfz-Händler sowieso noch einmal nach Kalifornien reisen muss, um seinen alten Laden abzuwickeln.

Bald im TV

Bewertung

0,0   0 Stimmen