Axolotl Overkill

Axolotl Overkill

Das kompromisslose Leben eines Teenagermädchens in Berlin: Helene Hegemann verfilmte ihren gefeierten Roman "Axolotl Roadkill" mit viel Stilwillen und einer tollen Hauptdarstellerin selbst. - Die 16-jährige Mifti driftet durch ihr Berliner Leben zwischen Schule, Nachtleben und Selbstfindung. Die Mutter ist tot, der Vater zieht die Kunst den Menschen vor, die WG mit den Halbschwestern ist anstrengend. Zwischen Affären, Drogen und tiefen Gedanken sucht Mifti den Weg, der zum Erwachsensein führt.

Bald im TV

Bewertung

0,0   0 Stimmen