Auf Kriegsfuß mit Major Payne

Auf Kriegsfuß mit Major Payne

Major Payne ist eine echte Kampfmaschine. Er wurde aus dem regulären Dienst der Armee entlassen und tritt eine neue Stelle als Chef der Kadettenabteilung eines Internats in Virginia an. Die kleinen Soldaten im Alter von sechs bis 18 Jahren widersetzen sich zunächst dem brutalen Drill des neuen Vorgesetzten. Schließlich erklärt er sich zu einem Deal mit den Jungs bereit: Wenn sie den bei einem jährlichen Wettbewerb ausgesetzten Militär-Pokal gewinnen, verspricht er ihnen, seinen Job zu kündigen. Währenddessen entwickelt Payne in Gegenwart der attraktiven Schulpsychologin Dr. Emily Walburn regelrecht menschliche Gefühle. Mit der Zeit lernen die Jungs Paynes Autorität zu schätzen und entschließen sich, den Wettbewerb für ihren Lehrer und für ihr Team zu gewinnen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen