Ant-Man

Ant-Man

ActionfilmGB / USA  

In den Marvel Comics wurde die Figur des Ant-Man 1962 erstmals eingeführt und tauchte auch im Debüt der "Avengers" 1963 auf: Der Wissenschaftler Dr. Hank Pym entdeckt eine chemische Substanz, die es ihm ermöglicht auf die Größe einer Ameise zu schrumpfen, dabei aber übermenschliche Kräfte zu entwickeln. Außerdem kann Pym mithilfe einer anderen Technologie Armeen von Ameisen kontrollieren.

In den Hauptrollen sind Paul Rudd ("Trauzeuge gesucht!", "Avengers: Endgame") und Michael Douglas ("Wall Street") zu sehen. An ihrer Seite agieren Evangeline Lilly ("Der Hobbit: Smaugs Einöde", "Lost"), Corey Stoll ("Non-Stop"), und Bobby Cannavale ("Vinyl").

"Nicht zuletzt dank der charmanten Geheimwaffe Paul Rudd ist der Ton im Vergleich zu apokalyptischen Marvel-Filmen durchgehend entspannt und heiter. Die Action-Effektsequenzen überzeugen, ohne dem Overkill größer angelegter Marvel-Events zu erliegen." (Blickpunkt:Film)

Bewertung

0,0   0 Stimmen