Anna Karenina

Anna Karenina

Russland im 19. Jahrhundert. Anna Karenina ist eine bildhübschejunge Frau, die mit ihrem wesentlich älteren Mann eine langweilige Ehe führt. Sie verkehrt in den allerhöchsten Kreisen und so lernt sie eines Tages Graf Wronskij kennen. Als sich die beiden kurz darauf wiedersehen, fühlen sie sich sofort zueinander hingezogen. In St. Petersburg kommt man sich näher, doch Anna will nicht alles aufs Spiel setzen, auch aus Furcht um ihren Sohn. Sie will ihre Ehe aufrechterhalten, doch dann wird sie schwanger. Ein Skandal droht, denn nun ist die außereheliche Affäre nicht mehr geheim zu halten.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen