American History X

American History X

Nachdem sich der rechtsradikale 16-jährige Danny im Geschichtsunterricht unkritisch mit 'Mein Kampf' auseinandergesetzt hat, ist sein Lehrer außer sich vor Wut. Der dunkelhäutige Schulleiter Dr. Sweeney, der auch schon Dannys älteren Bruder Derek unterrichtete, beginnt daraufhin mit Einzelunterricht für Danny unter dem Titel 'American History X'. Der Pädagoge will Danny sein rechtes Gedankengut austreiben und ihn endlich zur Vernunft bringen. Dafür setzt er dem Schüler ein Ultimatum: Wenn Danny nicht innerhalb eines Tages einen Aufsatz über seinen rechtsradikalen Bruder Derek verfasst, wird er von der Schule verwiesen. Die Zeit läuft.

Bald im TV

Bewertung

4,6   10 Stimmen