Agnieszka

Agnieszka

Seine Premiere feierte "Agnieszka" beim 30. Internationalen Filmfestival in Warschau. Tomasz Emil Rudziks Abschlussfilm "Desperados on the Block" (2009) wurde für den Max Ophüls Preis nominiert. Für "Agnieszka" erhielt der Regisseur und Drehbuchautor 2015 den Bayerischen Filmpreis für die beste Nachwuchsregie. 2019 war Rudzik einer von zehn Regisseuren von "The Love Europe Project". Die polnische Schauspielerin Karolina Gorczyca, Absolventin der Schauspielakademie in Krakau, wurde für ihre Darstellung der Domina Agnieszka beim Internationalen Studentenfilmfestival Sehsüchte 2015 als beste Schauspielerin ausgezeichnet.

Bewertung

0,0   0 Stimmen