Adam, Eva und die Evolution: Kreationismus auf dem Vormarsch

Adam, Eva und die Evolution: Kreationismus auf dem Vormarsch

SR Live-TV SR 24.06., 05:30 - 06:00 Uhr
DokumentationD 200930 Minuten 

Der Mensch als Krone der Schöpfung, von Gott vor ungefähr 6.000 Jahren erschaffen oder das Produkt von Millionen Jahren Evolution? Kreationisten glauben an die Wahrheit der biblischen Schöpfungsgeschichte und lehnen die Evolutionstheorie ab. In den USA pilgern sie ins "Creation Museum", wo sie ihre Sicht vom Anfang des Lebens bestätigt sehen. In Deutschland bezieht vor allem die Studiengemeinschaft "Wort und Wissen" Stellung gegen die gängige Lehrmeinung. Christliche Bekenntnisschulen gestalten den Biologieunterricht evolutionskritisch. Warum wird dieses Thema auch noch 150 Jahre nach Charles Darwins "Entstehung der Arten" so kontrovers diskutiert? An Schauplätzen in Deutschland, Nordamerika und dem Vatikan beleuchtet die Sendung die aktuelle Diskussion pro und kontra Evolution, spricht mit Evolutionsgegnern und -gegnerinnen, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Theologinnen und Theologen.

Jetzt SR einschalten

SR

Bewertung

0,0   0 Stimmen