70. Jahrestag Befreiung des KZ Flossenbürg

70. Jahrestag Befreiung des KZ Flossenbürg

Gemeinsam mit den letzten Überlebenden aus Deutschland und vielen Ländern Europas gedenken Repräsentanten aus Politik und Gesellschaft der Befreiung des KZ Flossenbürg im April 1945. Neben Jack Terry, der als Jugendlicher das KZ in der Oberpfalz überlebte, werden auch der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer und die Staatsministerin für Kultur und Medien Prof. Monika Grütters zu den Gästen sprechen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen