3000 Jahre Schlachtfeld Deutschland

3000 Jahre Schlachtfeld Deutschland

Das älteste bekannte Schlachtfeld Europas liegt versteckt im Tollensetal in Mecklenburg-Vorpommern. Dort fanden Archäologen die Spuren einer Schlacht, an der um 1250 vor Christus Tausende Menschen beteiligt waren. Überall in Deutschland liegen Relikte großer Schlachten im Erdreich verborgen; vergessen unter Wäldern und Siedlungen. Welche Geheimnisse bergen die Schlachtfelder der Vergangenheit? Archäologen haben sich auf die Suche nach den Spuren der Gewalt auf dem "Schlachtfeld Deutschland" gemacht - von der Bronzezeit über die Kämpfe zwischen Römern und Germanen bis zum Zweiten Weltkrieg.

Bewertung

0,0   0 Stimmen