100% Bundesliga - Fußball bei NITRO 100% Bundesliga - Fußball bei NITRO 100% Bundesliga - Fußball bei NITRO

100% Bundesliga - Fußball bei NITRO

NITRO Live-TV NITRO 23.09., 22:15 - 00:00 Uhr
FußballD 2019105 Minuten 

Nach dem Klassenerhalt in der letzten Saison möchte Fortuna Düsseldorf auch in dieser Saison in der ersten Liga überzeugen. Wie zufrieden Sportdirektor Pfannenstiel mit der bisherigen sportlichen Leistung der Fortuna ist, verrät er am Montag in der Sendung.

Ebenfalls Themenschwerpunkt ist das erste Montagsspiel der Bundesliga zwischen dem VfL Wolfsburg und der TSG 1899 Hoffenheim. 'Wolfsburg ist in der Offensive sehr gut besetzt und spielt einen ähnlichen Stil wie in der vorherigen Saison. Meine Jungs haben nach der Niederlage gegen Freiburg in dieser Woche super reagiert, haben sehr gut trainiert, mit sehr viel Spannung und Biss, deshalb erwarte ich auch eine ansprechende Partie', erklärt Hoffenheims Coach Alfred Schreuder.

Für NITRO-Experte Steffen Freund ist es eine Partie, die es in sich hat: 'Der VfL Wolfsburg ist noch ungeschlagen und mit acht Punkten und Platz 5 sehr gut in die Bundesliga gestartet. Noch dazu kam am Donnerstag der verdiente 3:1 Sieg in der UEFA Europa League gegen den ukrainischen Vertreter FC Oleksandriya. Für mich ist der VfL Favorit und sollte auch so früh in der Saison die höhere physische Belastung wegstecken können. Aus eigener Erfahrung werden die ersten 45 Minuten etwas schwerer fallen, aber am Ende sollte mit dem Heimvorteil und dem weiter wachsenden Selbstvertrauen ein knapper Sieg möglich sein. Hoffenheim ist dagegen durchwachsen mit nur vier Punkten und Platz 13 gestartet. Noch eine Niederlage nach der bitteren 0:3 Heimpleite gegen den SC Freiburg ist eigentlich verboten. Die vielen personellen Veränderungen haben die Mannschaft geschwächt, und mit Cheftrainer Julian Nagelsmann hat man den Erfolgsgaranten auf der wichtigsten Position an RB Leipzig verloren. Somit ist insgesamt für viel Spannung und Brisanz gesorgt. Deshalb lautet mein Tipp 2:1 für die Wölfe!'

Bald im TV

Jetzt NITRO einschalten

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen

Mitwirkende

  • Moderation Laura Wontorra
    Thomas Wagner
  • Kommentar Marco Hagemann