MDR

MDR um 4

Regionalmagazin30 Minuten 

Alain Frei ist einer der erfolgreichsten Senkrechtstarter der deutschsprachigen Comedy-Szene. Geboren 1983 in der Schweiz, kommt er 2004 nach Deutschland. Nach einer Schauspielausbildung in Hamburg spielt er Tourneetheater und sammelt ab 2010 erste Erfahrungen auf Stand-up-Bühnen. 2011 wird er Mitglied der Comedygruppe "RebellComedy", einer multikulturellen Truppe mit Comedians unterschiedlicher Nationalitäten. Sein erstes Soloprogramm startet 2013. Seit 2015 ist er mit dem Programm "Alle Menschen sind anders...gleich!" auf Tour. Seine Lieblingsthemen sind Schweiz-Vorurteile, Soziale Netzwerke und Alltagsrassismus.

Bewertung

0,0   0 Stimmen