Zwerg Nase - 4 Fäuste für ein Zauberkraut

Zwerg Nase - 4 Fäuste für ein Zauberkraut

Der schöne Jakob, Schwarm aller Frauen seines Heimatdorfes, straft seine zahlreichen Verehrerinnen für gewöhnlich mit Nichtachtung. Sein Hochmut wird ihm zum Verhängnis, als er eine böse Hexe verärgert, die ihm als Strafe eine hässliche Nase ins Gesicht zaubert. Aus seinem Dorf verstoßen, gerät der verzweifelte Jakob an den Ex-Leibwächter und Vollchaoten Muskete, der ihm helfen will, den schrecklichen Fluch rückgängig zu machen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen