Zum 80. Jahrestag der Besetzung der Gewerkschaftshäuser

Zum 80. Jahrestag der Besetzung der Gewerkschaftshäuser

'Denkzeit' ist die Reihe, die zum Mit-, Nach- und Weiterdenken anregt. Einmal wöchentlich werden Vorträge, Symposien, Podiumsdiskussionen oder Lesungen dokumentiert.

Bewertung

0,0   0 Stimmen