Ylenias Vermächtnis

Ylenias Vermächtnis

Die Suche nach dem verschwundenen Mädchen Ylenia hielt im Sommer 2007 die ganze Schweiz in Atem. Am 31. Juli wollte Ylenia Lenhard eine am Vorabend im Hallenbad Appenzell vergessene Shampoo-Flasche abholen - und verschwand spurlos. Die Dokumentation rekonstruiert den Mordfall, beleuchtet die Hintergründe der Tat und lässt Hinterbliebene, Zeugen, Polizisten und Staatsanwälte zu Wort kommen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen