Wunderschön! Spiekeroog - Ferien auf der grünen Insel

Wunderschön! Spiekeroog - Ferien auf der grünen Insel

Kilometerlange Sandstrände, weitläufige Dünenlandschaften und kleine Kiefernwäldchen, denkmalgeschützte Häuser, Bollerwagen statt Autos und ganz viel Ruhe - all das bietet Spiekeroog, eine der sieben bewohnten ostfriesischen Inseln vor der deutschen Nordseeküste. Tamina Kallert macht Ferien auf dem grünen Eiland: Sie erkundet das Wattenmeer, die unberührten Salzwiesen der Ostplate und fährt mit einem Kutter zu den Seehundbänken. Sie macht eine Fahrt mit der Museums-Pferdebahn, isst Käsekuchen in der Kultkneipe 'Old Laramie', stellt das 'Segelnde Klassenzimmer' vor und gibt Tipps für einen Landgang bei Schietwetter. Begleitet wird Tamina Kallert von dem Dünen-Sänger Eckart Strate, der sie zur ältesten Kirche der ostfriesischen Inseln führt und erklärt, wie die sogenannten Schwimmdächer bei Überflutung als Boote dienten. Romantische Fahrt mit der Museums-Pferdebahn Autos sind auf Spiekeroog tabu. Wer vorwärtskommen will, schnappt sich einen Bollerwagen und geht zu Fuß, fährt mit der Kutsche - oder steigt in die Museums-Pferdebahn, ein besonders romantisches Verkehrsmittel und das einzige seiner Art. Schon 1885 verband sie die Dorfmitte mit dem damaligen Herrenbadestrand; später brachte die Bahn die Besucher vom Anleger der Schiffe bis ins Dorf. Das Old Laramie - Kult zwischen Käsekuchen und Kites Abseits des Dorfes, im 'Wilden Westen' Spiekeroogs, hinter dem Deich liegt das 'Old Laramie', eine Mischung aus Strandkneipe, Surfschule und Kuriositätenladen. Tagsüber Café und Treffpunkt für Kiter; abends sorgen DJs für Stimmung. Tamina Kallert stellt den Kultladen vor und probiert den angeblich besten Käsekuchen der Welt. Mit dem Fischkutter zu den Seehundbänken Seit fünf Generationen fährt die Familie Jacobs zum Fischen auf das Meer. So auch Willi Jacobs. Seine Heimat ist das Wattenmeer zwischen Spiekeroog und Neuharlingersiel. Mit seinem Kutter, der Gorch Fock, schippert er fast täglich Feriengäste in den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer zu den Seehundbänken im Osten Langeoogs. Unterwegs veranstaltet Willi Jacobs Schaufischen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen