Wilde Reise mit Erich Pröll: Das Tote Meer

Wilde Reise mit Erich Pröll: Das Tote Meer

ORF III ORF III 02.04., 20:15 - 21:00 Uhr
Landschaftsbild45 Minuten 

Eines der bemerkenswertesten Naturwunder der Erde liegt an einem Platz, an dem Geschichte gemacht wurde, seit es Menschen gibt: das Tote Meer, mit seinem extrem hohen Salzgehalt, 300 Meter unter der Meeresoberfläche gelegen. Der Sage nach wurden hier Sodom und Gomorrha zerstört und für die drei großen monotheistischen Religionen Judentum, Christentum und Islam, ist die Region rund um das Tote Meer eine heilige Landschaft. Die Existenz des Toten Meeres ist aber auch gefährdet, denn Siedler an seinen Küsten nützen das Wasser und verbrauchen mehr als nachfließen kann.

Bewertung

0,0   0 Stimmen