Weinviertel - Weites Land

Weinviertel - Weites Land

Es ist die Weite, die den Besucher des Weinviertels in seinen Bann schlägt. Keine andere Gegend Österreichs vermittelt dieses Gefühl der endlosen Landschaft so eindringlich wie 'das Viertel unter dem Manhartsberg', wie das Weinviertel seit 1254 genannt wird. Ein sanftes, wärmebegünstigtes Hügelland, das zwar besiedelt und kultiviert ist, aber noch viele ursprüngliche Eigenarten bewahrt hat, ein stilles Land mit viel Vergangenheit. Seinen Namen trägt das Weinviertel nicht von ungefähr - der Weinbau bestimmt das Landschaftsbild und ist seit jeher prägend für die Bewohner dieser Region. Der Film aus der Reihe 'Universum' führt in das österreichische Weinviertel.

Bewertung

0,0   0 Stimmen