Walkabout

Walkabout

AbenteuerdramaAUS / GB  

Ein lebensmüder Mann fährt mit seiner 14-jährigen Tochter und ihrem sechsjährigen Bruder in die australische Wüste, setzt sein Auto in Brand und erschießt sich. Die Kinder machen sich verstört auf den Weg durch die Wildnis. Als sie kurz davor sind, aufzugeben, begegnen sie einem Aborigine-Jungen auf seinem Walkabout, einer rituellen Bewährungsprobe auf dem Weg zum Mann. Aus anfänglichen Berührungsängsten wird bald eine spielerische Freundschaft. Allerdings lassen sich nicht alle Kommunikationsprobleme problemlos überwinden. 'Walkabout', das Regiedebüt des britischen Kameramanns Nicolas Roeg ('Wenn die Gondeln Trauer tragen'), ist eine träumerische Reise in sinnlichen Bildern und knappen Dialogen durch das unberührte australische Outback. In seinem Aufeinandertreffen zweier Welten verbindet er gefühlvoll Coming-of-Age-Geschichte und Zivilisationskritik. Der von Roeg entdeckte David Gumpilil wurde anschließend zum wohl berühmtesten Aborigine-Darsteller Australiens.

Bewertung

0,0   0 Stimmen