Vivat Verdi!

Vivat Verdi!

Anlässlich des 200. Geburtstags von Giuseppe Verdi fand im Dezember 2012 im Festspielhaus Baden-Baden ein feierliches Verdi-Galakonzert statt. Gemeinsam mit dem Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR und unter der musikalischen Leitung von Andrés Orozco-Estrada gaben Rolando Villazón, Thomas Hampson und Olga Peretyatko unter anderem 'Mercé, dilette amiche', die Arie der Elena aus der Oper 'Die sizilianische Vesper', zum Besten. Während Thomas Hampson schon seit vielen Jahren zu den besten Baritonstimmen weltweit zählt, ist Olga Peretyatko ein neuer Stern am Sopranhimmel. Rolando Villazón schloss das Publikum spätestens nach seiner 'Liebestrank'-Inszenierung 2012 im Festspielhaus Baden-Baden in sein Herz. 3sat zeigt eine Aufzeichnung des feierlichen Galakonzerts 'Vivat Verdi!'.

Bewertung

0,0   0 Stimmen