Viens jouer avec nous

Viens jouer avec nous

Umzüge bringen immer manche Abenteuer mit sich, nicht nur bei M. Bobo, dessen sprechender Vogel sich laut gegen den Ortswechsel wehrt. Die neuen Zimmer müssen eingerichtet werden, und dabei passiert manches Missgeschick, wie man bei Corinne und ihrer Familie feststellen kann. Vorläufig sind Vanessa und Barthélémy noch auf dem Land fern von allen Aufregungen. Der Tag verspricht sogar lustig zu werden, denn sie besuchen eine Freundin ihrer Großmutter, die einen schönen Garten mit einer Schaukel hat.

Bald im TV

Demnächst Live auf TV.de

Bewertung

0,0   0 Stimmen