Verdi, Ernani

Verdi, Ernani

Aus dem Teatro Regio di Parma: 'Ernani' von Giuseppe Verdi (1813-1901). Musikalische Leitung: Antonello Allemandi - Inszenierung: Pier'Alli. Mit Marco Berti (Ernani), Carlo Guelfi (Don Carlo), Giacomo Prestia (Don Ruy Gomez de Silva), Susan Neves (Elvira). Mit ihren effektvollen Szenen regten die Stücke des französischen Dramatikers Victor Hugo (1802-1885) viele Komponisten zur Vertonung an. Sieben Jahre vor 'Rigoletto' (nach Hugos 'Le Roi s'amuse') vertonte Giuseppe Verdi Hugos Schauspiel 'Hernani', eine Abenteuergeschichte um Liebe, Rache, Verkleidung und Tod.

Bewertung

0,0   0 Stimmen