Unterwegs mit den Beatsteaks

Unterwegs mit den Beatsteaks

Von Berlin nach Bern sind es knapp 1.000 Kilometer, der luxuriöse Tourbus der Beatsteaks schafft die Strecke in 13 Stunden. Die Jungs spielten 2007 zum zweiten Mal auf dem Gurten Festival, das auf dem gleichnamigen Hausberg Berns stattfindet. Die Festivalbesucher kommen nur zu Fuß oder mit einer Seilbahn auf das traumhafte Gelände oberhalb der Schweizer Bundesstadt, die Bands werden mit kleinen Bussen auf einer abenteuerlichen Straße nach oben gekarrt. Der WDR Rockpalast ist bei den Beatsteaks mit an Bord und begleitet sie. In der 30-minütigen Dokumentation von Jörg Maas und Manuel Unger lernt man die fünf Musiker, ihre Crew und den Touralltag auf eine ungewöhnlich direkte und unverfälschte Art und Weise kennen.

Bewertung

0,0   0 Stimmen