Tierische Ausreißer

Tierische Ausreißer

Wenn Tiere aus der Gefangenschaft ausbrechen, ist das ein ganz natürlicher Vorgang, denn Flucht- und Erkundungsverhalten sind bei vielen Arten stark ausgeprägt. "Tierische Ausreißer" präsentiert in jeder Folge eine Auswahl spektakulärer Fälle - von Kühen, die sich auf einen Uni-Campus verirren, über ein Rentier, das von einem leibhaftigen Cowboy gebändigt werden muss, bis zu einem ausgehungerten Riesen-Alligator, der sich Zutritt in eine Snackbar verschafft hat. Und nicht selten gefällt die neue Freiheit den schwergewichtigen Ausreißern ausgesprochen gut! Umso schwieriger ist es dann auch, sie zur Rückkehr zu bewegen...

Damit hätte der Sheriff nicht gerechnet: Am Ort eines vermeintlichen Einbruchs gelingt es ihm, den Täter zu stellen - der mit seiner schuppigen Haut, dem riesigen Maul und den spitzen Zähnen einen wahrhaft einschüchternden Anblick bietet: Schließlich handelt es sich um einen Alligator auf Nahrungssuche! Eine ähnlich unangenehme Überraschung erwartet die Besucher eins Weihnachtsbaum-Verkaufs, die in ganz und gar unweihnachtlicher Manier vor einem entflohenen Rentier in Deckung gehen müssen...

Bewertung

0,0   0 Stimmen