Terra X: Kampf um Germanien

Terra X: Kampf um Germanien

Keine Schlacht der Antike hatte eine solche Bedeutung für die deutsche Geschichte wie die Schlacht im Teutoburger Wald. Im September des Jahres 9 nach Christus vernichteten germanische Krieger unter Führung des Cheruskerfürsten Arminius in ihrem Kampf um Freiheit und Unabhängigkeit die drei Legionen des römischen Statthalters Varus. Im ersten Teil steht Arminius im Blickpunkt. Wer war dieser junge Cherusker, der als germanische Kindergeisel in Rom zum Soldaten und Bürger erzogen wurde?

Bewertung

0,0   0 Stimmen