Terra X: Die Minen des Hephaistos

Terra X: Die Minen des Hephaistos

Die Geschichte begann vor etwa 10 000 Jahren in Vorderasien, als die Menschen sesshaft wurden. Irgendwann fanden die Bauern fremdartige, grün schillernde Steine. Noch ahnten sie nicht, dass kostbares Kupfer darin schlummerte. In reiner Form kommt es in der Natur selten vor. Der Fund des unbekannten Materials und die Entdeckung, wie Metall bearbeitet werden kann, setzten eine Entwicklung in Gang, ohne die unsere heutige Zivilisation nicht denkbar wäre.

Bewertung

0,0   0 Stimmen