Terra X: Das Delphi-Syndikat

Terra X: Das Delphi-Syndikat

Von den mehr als 60 Orakelstätten im antiken Griechenland genoss Delphi den besten Ruf. Als Medium agierte dort die jeweilige Pythia, eine Seherin, die an jedem siebten Tag des Monats in Trance ihre Sprüche stammelte. Woran lag es, dass die geweihten Frauen nicht klar sprechen konnten? Welche Substanz benebelte sie? Der Grieche Plutarch, der selbst als Priester in Delphi wirkte, berichtete von wohlriechenden Dämpfen - ähnlich denen von Parfüm - die durch die Orakelkammer strömten. Ihre Wirkung verglich er mit der von Alkohol. Der amerikanische Geologe Jelle de Boer hat Plutarchs Beschreibungen vor Ort überprüft. Die Dokumentation 'Das Delphi Syndikat' aus der Reihe 'Terra X' stellt seine Forschungsergebnisse vor.

Bewertung

0,0   0 Stimmen