Tatort - Lakritz

Tatort - Lakritz

Hannes Wagner galt in Münster als eine Institution. Doch nun ist der Marktmeister des im ganzen Umland bekannten Wochenmarkts tot. Die Leiche wurde am Morgen nach seinem 40. Dienstjubiläum in der eigenen Wohnung aufgefunden. Für Kriminalkommissar Frank Thiel und Rechtsmediziner Professor Karl-Friedrich Boerne beginnt ein schwieriger Fall. So ziemlich jeder der Markthändler hätte ein Motiv, den ungeliebten Marktmeister ins Jenseits zu befördern. Hinzu kommen noch jene, denen Wagner in seinen 40 Dienstjahren keine Lizenz für einen begehrten Platz auf dem Wochenmarkt erteilt hatte. Ihre Recherche führt die Ermittler zu einer kleinen Lakritzmanufaktur und zu Monika , Boernes erster Liebe. Sie stossen auf einen lange zurückliegenden Fall, der Boernes weiteren Werdegang massgebend beeinflusste.

Bewertung

0,0   0 Stimmen