Superwaffen im Zweiten Weltkrieg - Kampf um den Ärmelkanal

Superwaffen im Zweiten Weltkrieg - Kampf um den Ärmelkanal

Auf beiden Seiten des Ärmelkanals, an den Küsten Englands und Frankreichs, sind die Spuren des Zweiten Weltkriegs noch immer präsent. Tiefe Krater zeichnen die Landschaft und lassen die verheerenden Ausmaße der Zerstörung durch den Krieg immer noch erahnen. Bunker, Geschütze, Panzer - die N24-Dokumentation wirft einen Blick auf die Rüstung und weitere militärische Maßnahmen jener Zeit, die die Zukunft unseres heutigen Europas entscheidend mitgestalten sollte.

Bewertung

0,0   0 Stimmen