Sternstunden der Evolution: Der Anfang von allem Sternstunden der Evolution: Der Anfang von allem Sternstunden der Evolution: Der Anfang von allem

Sternstunden der Evolution: Der Anfang von allem

ZDFinfo Live-TV ZDFinfo 25.11., 18:45 - 19:30 Uhr
WissenschaftGB 201745 Minuten 

Ob Mensch oder Maus - alles Leben geht auf einen Ursprung zurück. Mit einer einzigen Zelle hat es angefangen, in fast vier Milliarden Jahren ist daraus unsere Artenvielfalt entstanden. Niemand weiß, wie viele Arten auf der Erde leben. Die Schätzungen schwanken zwischen zehn und 100 Millionen. Doch egal, wie viele es auch sind, alles Leben hat einen gemeinsamen Ausgangspunkt. Charles Darwin war der Erste, der das erkannte. Schritt für Schritt rekonstruieren Forscher den Stammbaum des Lebens. Jane Goodall brach einen weiteren Stein aus der Mauer, die Mensch und Menschenaffe voneinander trennt. Sie entdeckte, dass Schimpansen Werkzeuge gebrauchen und herstellen. Bislang galt das als typisch menschlich. Doch warum sind die einen vom Aussterben bedroht, während sich die anderen immer weiter ausbreiten?

Jetzt ZDFinfo einschalten

Bewertung

0,0   0 Stimmen