Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Klippensturm am D-Day

Spezialkommandos im Zweiten Weltkrieg: Klippensturm am D-Day

WELT WELT 21.09., 21:00 - 21:55 Uhr
Zeitgeschichte 201360 Minuten 

Pointe du Hoc, 1944: Ein US-amerikanisches Ranger-Bataillon wird an die Steilküste in der Normandie geschickt mit dem Auftrag, die dortigen deutschen Stellungen auszuschalten. Die Dokumentation zeichnet die Ereignisse dieser entscheidenden Schlacht der großen Invasion in der Normandie nach.

Bewertung

0,0   0 Stimmen